Wie Sie bestellen

So kommt Ihre AboKiste schnell und bequem zu Ihnen:

1. Stellen Sie sich in unserem Online-Shop Ihre Bestellung zusammen.
Wenn sie gerne kochen und Abwechslung lieben, ist eine wöchentlich von uns neu zusammengestellte Biokiste die richtige Wahl. Starten Sie doch einfach mit einer unserer Probierkisten und profitieren Sie von unserem 5+1 Angebot.

Oder wählen Sie direkt aus über 2.000 Bio-Artikeln Ihren ganz persönlichen Einkauf aus! Denn natürlich können Sie Ihre Biokiste wunderbar mit zusätzlichen Einkäufen in unserem Shop ergänzen, von Brot über Joghurt und Nudeln bis zur Naturkosmetik – nutzen Sie unserer große Auswahl.

2. Bei der Anmeldung im Onlineshop erfahren Sie direkt, an welchem Tag wir ihre Biokiste bringen.

3. Schicken Sie Ihre Bestellung ab. Sie erhalten von uns eine Bestellbestätigung und alle weiteren Informationen für Ihre erste Lieferung per Mail.

Jetzt heißt es nur noch: Vorfreude auf frische und leckere Bioprodukte – direkt zu Ihnen nach Hause geliefert!

Übrigens: Auch wenn wir „Abo“-Kiste heißen, gehen Sie bei uns keinerlei Verpflichtung ein. Sie können bestellen, wann immer sie wollen, Ihre Bestellung jederzeit aussetzten, wenn Sie z.B. im Urlaub sind oder ganz beenden.

Wir stellen den Inhalt unserer Biokisten jede Woche neu für Sie zusammen. Sie können den Inhalt anschliessend ganz nach Ihren Wünschen anpassen.
Unser Lieferdienst spart Ihnen damit Zeit und sorgt für Abwechslung beim Einkauf.

Wohin wir liefern

Unser Lieferservice ist in Dortmund und den umliegenden Städten erhältlich. Aus ökologischen Gründen beliefern wir die meisten Orte einmal wöchentlich, an einigen Adressen ist auch eine mehrmalige Anlieferung möglich. Ob und an welchem Tag wir zu Ihnen kommen, erfahren Sie direkt, wenn Sie Ihre Adresse bei der erstmaligen Anmeldung eingeben. Gerne können Sie uns auch direkt ansprechen.

Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag

Nachhaltig verpackt

Wir möchten so wenig Verpackung wie möglich benutzen. Unsere Mehrwegkiste ist dafür die beste Grundlage.

In der Kiste packen wir Obst und Gemüse in das „Tütle“. Dieser Einleger besteht aus 100% recyceltem Altpapier, dass durch eine lebensmittelechte Wachsbeschichtung feuchtigkeitsstabil wird. Das Tütle hat zwei wichtige Funktionen: Es schützt die Ware in der Kiste vor Einflüssen von außen, vor allem Verschmutzungen und dient so der Hygiene. Außerdem sorgt es dafür, dass die Ware im Inneren auch bei wechselnden Bedingungen (Wärme, Kälte, Zugluft, Regen) feucht und frisch bleibt. Denn unser leckeres Bio-Obst und Bio-Gemüse soll unsere Kunden ja in optimalem Zustand erreichen.
Sie können den Papiereinleger über das Altpapier wiederverwerten. Er eignet sich aber auch hervorragend als Komposttüte, da er schnell und vollständig biologisch abgebaut wird und so für neuen Humus im Garten sorgt. Die Kompostierfähigkeit ist umfangreich getestet – im Gegensatz zu „Bio-Kunststoff“ verrottet das Tütle ohne Belastung der Umwelt.

Einzelne Gemüse- und Obstsorten verpacken wir zusätzlich in Papiertüten, damit sie nicht in der Tüte herumkullern (z.B. Trauben) oder weil sie besonders druckempfindlich sind (Pfirsiche, Aprikosen). Sehr voluminöse Ware (Spinat, Mangold) die häufig auch feucht ist packen wir in Plastiktüten, da sich hier eine Papierverpackung nicht bewährt. Aber auch hier sind wir weiter auf der Suche nach praktischen Alternativen zum verwendeten Kunststoff.

„Bio-Plastik“, also biologisch abbaubare Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen sind für uns keine echte Alternative. Viele Studien zeigen keinen ökologischen Vorteil oder sogar Nachteile gegenüber herkömmlicher Plastikverpackung – deshalb verzichten wir auf deren Einsatz.

Unser Fazit lautet: Die AboKiste kommt (noch) nicht ohne Verpackung aus, aber wir bemühen uns, den Verpackungsanteil möglichst gering zu halten und Materialien zu verwenden, die die geringsten ökologischen Nebenwirkungen haben. Insgesamt ist unser Verpackungssystem gegenüber allen anderen Online-Versendern deutlich effizienter und ökologischer und der Mehrweg-Anteil sehr hoch!

Mehr Infos zu unserem Pfandsystem finden Sie hier

HÄUFIGE FRAGEN

Wir sind ein kleines regionales Unternehmen – persönlicher Service ist uns sehr wichtig. Deshalb sind wir montags bis freitags von 8.00 bis 14.00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar und kümmern uns gerne um Ihr Anliegen. Außerhalb der Telefonzeiten können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen gerne zurück! Sie erreichen uns unter 0231 9231340