Süsskartoffel-Toast vom Grill

Süsskartoffeltoast

Süsskartoffeln (auch Bataten genannt) sind unseren Kartoffeln zwar sehr ähnlich, botanisch gesehen gehören sie aber zu den Windengewächsen. Bis vor Kurzem waren sie noch nahezu unbekannt, mittlerweile erfreuen sie sich aber hoher Beliebtheit. Und as völlig zu Recht! Sie sind nämlich sehr lecker, lassen sich vielseitig verarbeiten und sind zudem sehr gesund. Sie enthalten sehr viel Vitamin E, vor vorzeitiger Zell-Alterung schützt und enthalten reichlich Kalium, welches den Flüssigkeitshaushalt im Körper regelt und einen erhöhten Blutdruck senken kann.

Wir stellen Ihnen ein leckeres Süsskartoffel-Rezept unser Kolleg:innen von bioladen vor.

Zutaten

  • 2 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Koriander
  • 2 EL bioladen*Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Rohrohrzucker
  • 4 EL bioladen*Erdnussmus Crunchy
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Chilisoße, süß
  • 1 EL Limettensaft
  • 2 Süßkartoffeln

Zubereitung

Tomaten waschen, vierteln, Strunk und Kerne entfernen. Tomatenfruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Koriander waschen, Blätter vom Stiel zupfen und grob hacken. Tomaten, Zwiebeln, Koriander und Olivenöl miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Rohrohrzucker würzen. Erdnussmus mit Sojasoße, Chilisoße, Limettensaft und ca. 6 EL Wasser verrühren. Grill vorheizen. Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben auf dem vorgeheiztem Grill von beiden Seiten ca. 5 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Süßkartoffelscheiben nach dem grillen mit Erdnussdip bestreichen, dann den Tomatensalat darauf verteilen und servieren.

Bild und Rezept: (c) bioladen.de