Herbstlicher Salat

Käsekuchen

Hier stellen wir Ihnen ein Rezept für einen schmackhaften, herbstlichen Salat vor, der mit Romanesco, Feldsalat und Champignons sehr gut zu dieser Jahreszeit passt.

Zutaten

Für den Teig:

  • ein Romanesco
  • 300g Möhren
  • 2 Limetten
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 100ml Möhrensaft
  • 2 EL Walnussöl
  • 100g Champignons
  • 200g Feldsalat
  •  

Zubereitung

  1. Romanesco putzen und in kleine Röschen teilen, die Möhren schälen und längs vierteln
  2. Salzwasser zum Kochen bringen und Romanesco und Möhren ca. 5 Minuten bissfest kochen und abgießen
  3. Limetten auspressen und den Limettensaft mit Honig, Salz und Möhrensaft mischen, das Walnussöl mit einem Schneebesen unterschlagen
  4. Möhren und Romanesco untermischen und abgedeckt mindestens eine Viertelstunde in der Marinade ziehen lassen
  5. Die Champignons in hauchdünne Scheiben schneiden, am Besten geht das mit einem Küchenhobel
  6. Feldsalat waschen und auf 4 Teller verteilen und das marinierte Gemüse darauf anrichten, die Pilze und Petersilie darauf verteilen