Vegetarische Bolognese

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • etwas Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Staudensellerie (ca. 50g)
  • 1 Möhre
  • 1 Paprika, rot oder gelb
  • 1 Dose stückige Tomaten (z.B. Cubetti)
  • 100 ml Kochwasser der Nudeln
  • 250 g Veggie Hack
  • etwas Salz, Pfeffer
  • 1 Handvoll Basilikum

Zubereitung

Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein würfeln, den Knoblauch hacken und das Gemüse in Würfel oder Streifen schneiden. Die Zwiebelwürfel in etwas Olivenöl anschwitzen, den Knoblauch und dann das Gemüse hinzufügen und leicht anbraten. Die Cubetti-Tomaten, das Wasser und das vegetarische Hack dazugeben und sämig einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum grob hacken. Die Nudeln mit der vegetarischen Bolognese anrichten und mit Basilikum bestreuen.

Bild und Rezept: (c) bioladen.de