Sandwich mit gegrillter Nektarine & Bacon

Nektarinen enthalten neben Vitamin E und Beta-Carotin auch Kalium und Magnesium. Die aromatischen Früchte haben einen niedrigeren Wasser- und einen höheren Zuckergehalt als Pfirsiche.

Zutaten

  • 8 Toastscheiben
  • 2 kleine, reife Avocados
  • 1 reife Nektarine
  • Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • 1 kleine Handvoll Rucola
  • 1/2 Packung Fetakäse
  • 1 Packung Bacon
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Die Avocados halbieren, den Kern herausnehmen. Mit einem Esslöffel an der Schale entlangfahren, das gesamte Fruchtfleisch herauslösen und in Spalten schneiden. Die Nektarine halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Den Rucola waschen, schleudern und mit etwas Salz, Pfeffer, Essig und Olivenöl marinieren. Den Fetakäse in Würfel oder Scheiben schneiden. Den Bacon in ca. 5 – 6 cm lange Streifen schneiden und in etwas Öl langsam anbraten. In einer Grill-Pfanne in etwas Öl die Nektarinenscheiben langsam anbraten. In der Zwischenzeit die Toastscheiben toasten. Die Knoblauchzehe halbieren, auf eine Gabel spießen und damit über den Toast streichen. Dadurch bekommt der Toast ein leichtes Knoblaucharoma. Den Toast mit etwas Olivenöl beträufeln und mit allen anderen Zutaten belegen.

Bild und Rezept: (c) bioladen.de