Salat mit Kaffee-Vinaigrette und Crostini

Es wird langsam frühlingshafter, da bekommen wir Lust auf einen frischen, grünen Salat! Gut dazu schmeckt z.B. Feldsalat und Postelein aus unserer Demeter Gärtnerei. Falls Sie sich vegetarisch ernähren, können Sie die Putenbrust gut durch Walnüsse ersetzen. Ergänzen Sie den Salat nach Lust und Laune mit weiteren Zutaten!

Zutaten

4 Scheiben Toastbrot, 2-3 Scheiben gegrillte Putenbrust, 1 Stange Frühlingszwiebeln, 50 g geriebener Käse, 1 Knoblauchzehe, etwas Olivenöl, 80 ml Kaffee, Ahornsirup oder Agavendicksaft

Zubereitung

Das Brot toasten. Die gegrillte Putenbrust und den Frühlingslauch klein schneiden, den Knoblauch fein hacken und mit allen übrigen Zutaten vermengen.

Die Mischung auf die Toastscheiben geben und im Backofen gratinieren. Alle Zutaten für die Vinaigrette miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit dem gemischten Salat, z. B. aus Feldsalat, Granatapfelkernen, Nüssen, roten Zwiebeln und Chicorée, vermengen und zu den Crostini reichen.


Rezept und Bild: www.bioladen.de