Pasta mit Radicchio

Der leuchtend rote und würzige Radicchio kann ganz vielfältig verwendet werden. Hier stellen wir Ihnen ein italienisches Rezept für dieses leckere und gesunde Gemüse vor.

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 g Pasta
  • 1 Radicchio
  •  1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, frisches Basilikum

Zubereitung

  1. Nudeln in kochendem Salzwasser kochen bis sie gar sind
  2. Radicchio waschen, den Strunk entfernen und den Salat in Streifen schneiden.
  3. Zwiebel und Knoblauchzehe klein schneiden und die Walnusskerne hacken.
  4. Walnusskerne ohne Öl für etwa 5 Minuten in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen
  5. Olivenöl in einer Pfanne geben und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Radicchio und Knoblauch hinzufügen, bis der Radicchio zusammen gefallen ist.
  6. Nudeln und Walnusskerne mit in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Anrichten und mit Basilikum garnieren