One Health Studie

Aufgrund der COVID-19-Pandemie haben sich der Lebensstil und die Ernährungsgewohnheiten vieler Menschen verändert. Gerade jetzt haben wir die Chance zu erforschen, wie sich das Essverhalten während der Lockdown-Erfahrung in der Metropole Ruhr entwickelt hat. Darüber hinaus können wir dies als eine Gelegenheit nutzen, um unsere Ernährungsgewohnheiten im Hinblick auf eine nachhaltigere und gesündere Ernährung nach der COVID-19-Pandemie zu verbessern.

Um das alles herauszufinden, hat das Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) der Universität Bonn die ONEHEALTH SURVEY ins Leben gerufen. Wir möchten Sie als Kundinnen und Kunden dazu einladen, auch an dieser Online-Studie teilzunehmen. Haben sich Ihre Gewohnheiten während der Pandemie auch generell verändert?

In der Studie geht es um Ernährung und veränderte Lebensgewohnheiten während der Pandemie. Wichtig: Damit Ihre persönlichen Daten sicher sind, müssen Sie zunächst Ihre Zustimmung erteilen. Die Umfrage ist ansonsten leicht verständlich und schnell zu beantworten.


Die Umfrage und alle weiteren Informationen finden Sie hier: www.onehealth-survey.de