Aktuelles

Geschenke mit Mehrwert

Geschenke mit Mehrwert

Sie haben noch nicht für jeden Ihrere Lieben das passende Geschenk? Oder suchen etwas für jemanden, der eigentlich schon alles hat? Dann empfehlen wir Ihnen ein Geschenk von Oxfam Unverpackt. Verschenken Sie eine Ziege, 50 junge Bäume oder ein Klassenzimmer. Das Geschenk kommt dort zum Einsatz, wo das Geld gerade am nötigsten gebraucht wird. Insbesondere in Oxfams Nothilfe- und Entwicklungsprojekten sowie in Kampagnen für eine gerechte Welt ohne Armut. Der oder die Beschenkte bekommen eine Grußkarte mit lustigem Kühlschrankmagneten. Ein Geschenk von OxfamUnverpackt bringt also also doppelt Freude: Hier und in tausenden Kilometern Entfernung. Übrigens: Ein Geschenk von Oxfam Unverpackt ist steuerlich absetzbar. Zu den Geschenken von Oxfam Unverpackt   Und so kommen Ihre Geschenke zum Einsatz! https://youtu.be/f653EhDKnW4  

Mehr erfahren
Bio-Weihnachtsbäume

Bio-Weihnachtsbäume

Vom Weihnachtsbaumhof Henneken aus Lippstadt bekommen wir chemiefrei gewachsene Bäume in Bioland-Qualität. Die Familie Hennken betreibt mittlerweile in der 5. Generation Land- und Forstwirtschaft im Sauerland und in der Soester Börde. Die piecksfreien Nordmanntannen erhalten Sie in 5 verschiedenen Größen. Übrigens: In diesem Jahr bringen wir die Bäume erstmals zu Ihnen nach Hause! Bitte bestellen Sie Ihren Bio-Weihnachtsbaum bis zum 03.12. in unserem Online-Shop oder direkt bei unserer Kundenbetreuung. Die Bäume werden am Samstag, den 15.12. ausgeliefert. Wir liefern die Bäume im Netz bis an Ihre Haustür. Bitte stellen Sie sicher, das Ihr üblicher Ablageort für einen Weihnachtsbaum geeignet ist. Gerne hilft Ihnen auch unsere Kundenbetreuung unter 0231 - 92 31 34 - 0 weiter. Zu den Weihnachtsbäumen im Shop Tipps zur Pflege des Bio-Weihnachtsbaumes Entfernen Sie das Verpackungsnetz erst, wenn der Baum endgültig aufgestellt wird. Dabei schneiden Sie das Netz von unten ein Stück auf und entfernen es dann nach oben. Wenn Sie Möglichkeit haben, schneiden Sie eine ca. 2-3 cm dicke Scheibe vom Stamm ab und stellen den Baum dann in einen Weihnachtsbaumständer mit Wasserspeicher. Füllen Sie den Behälter regelmäßig nach. Stellen Sie den Baum einen Tag vor dem Schmücken auf, damit er sich schön entfalten kann. Im Haus sollte Ihr Baum nicht direkt neben der Heizung stehen oder Zugluft ausgesetzt sein. Was macht eigentlich Bio-Weihnachtsbäume so besonders? Mehr dazu erfahren Sie in diesem Video. https://youtu.be/F2Vy7-Q5v9I

Mehr erfahren
Unsere Festtagsweine 2018

Unsere Festtagsweine 2018

Regelmäßig verkosten wir bei der AboKiste gemeinsam neue Weine und schnüren daraus unsere Weinpakete. Das Ganze macht durchaus Spaß, auch wenn wir die Weine nicht wirklich trinken, sondern nur probieren – es entstehen lebhafte Diskussionen darüber, welche Weine uns am besten gefallen. Was gibt es diesmal zu entdecken? Wir nähern uns Weihnachten, deshalb wird es natürlich etwas festlicher: ‚Trilogie‘ ist eine schöne, elegante Rotwein-Cuveé von der Winzerfamilie Knobloch aus dem Rheinhessischen. Ein sehr feiner Wein, den Sie bedenkenlos zum guten Essen reichen können. Das gilt ebenfalls für den ‚Arroyo Crianza‘, aus dem spanischen Burgos. Der 2015er Tempranillo ist sehr intensiv, dabei nicht ganz so elegant wie der Trilogie, dafür etwas kantenreicher und voll. Unsere Topempfehlung für den festlichen Anlass oder auch als ansprechendes Geschenk ist der Montepulciano Riserva ‚Coste di Moro‘. Dieser beliebte Lunaria-Wein ist einer unserer Bestseller, im Riserva-Ausbau (Jahrgang 2010) noch mal eine Nummer besser und auch noch in einigen Jahren gut zu trinken! Bei den Weißweinen haben wir eine echte Überraschung entdeckt: Der ‚Le temps des chatâignes‘ Blanc St. Maurice ist unser erster süßer Weißwein im Programm. Unsere große Bitte: Unbedingt probieren und nicht abschrecken lassen – auch, wenn Sie normalerweise eher trockene Weine bevorzugen. Sie werden es nicht bereuen! Aber auch mit dem zweiten Weißwein aus unserem Weinpaket bekommen Sie einen spannenden Wein zum attraktiven Preis: Der Grauburgunder Gutswein vom Weingut Bietighöfer hat uns überzeugt als außergewöhnlicher Vertreter dieser Rebsorte. Zu guter Letzt gibt es noch den wunderbar feinperligen Spumante ‚Corte del pozzo‘ aus dem Trevisio, Italien. Toll als Aperitif, passend zu allen festlichen Anlässen. Alle Weine gibt es einzeln zum günstigen Angebotspreis. Mit dem Festtagspaket in 2 Varianten sparen Sie noch mal gegenüber den Einzelpreisen. Viel Freude und Genuß beim Entdecken wünscht Ihnen Zu den Weinen im Shop Bio-Weinflyer zum Download

Mehr erfahren
News von Feierabendglück

News von Feierabendglück

Haben Sie schon einmal eines unser Feierabendglück Rezepte probiert? Die saisonalen Rezepttüten bringen leckere, vegetarische Gerichte in Ihre Küche. Und das ganz einfach: Auswählen, liefern lassen und nach Anleitung kochen. Alle Zutaten kommen natürlich von Ihrer AboKiste, insbesondere aus unserer Gärtnerei oder von regionalen Erzeugern. Das Social Startup Feierabendglück feiert nun den ersten Etappensieg: Die ersten 10.000m² Bio-Anbaufläche sind gesichert! Feierabendglück sorgt durch den Verkauf seiner Produkte für mehr ökologisch bewirtschaftete Fläche in Deutschland, um fruchtbaren Boden zu retten. Denn fruchtbarer Boden hat einen hohen Wert: Er ist einerseits Lebensgrundlage und spielt andererseits als gigantischer Kohlenstoffspeicher eine wichtige Rolle in der Klimakrise. Industrielle Landwirtschaft, Flächenversiegelung, uvm. sorgen allerdings dafür, dass fruchtbarer Boden immer weniger wird. Mit dem „wahrscheinlich nachhaltigsten Kochbuch der Welt“ und der „Feierabendtüte“ hat das Social Startup daher zwei Produkte auf den Markt gebracht, die mehr Nachhaltigkeit in Deutschlands Küchen und mehr Bio auf die Teller in Deutschlands Esszimmer bringen. Während das Kochbuch – in Form einer trendigen Rezeptbox – saisonales Kochen mit regionalen Bio-Produkten einfach, lecker und günstig macht, kann man sich mit der Feierabendtüte auch noch die passenden Zutaten dafür von regionalen Bio-Lieferbetrieben bis an die Haustüre liefern lassen. Beide Produkte vergrößern die Bio-Anbaufläche in Deutschland um jeweils 1m². Denn 1,50 Euro gehen bei jedem Verkauf an die BioBoden Genossenschaft, die Flächen in Deutschland kauft und Bio-Bauern zur Verfügung stellt. Zur Pressemitteilung Zu den Feierabendglück Rezepten im Shop

Mehr erfahren
Unsere Solidarmöhre

Unsere Solidarmöhre

In so einer Bio-Möhre stecken viele hundert Stunden Arbeit: Von der Aussaat bis zur Ernte, zum Sortieren und bis zur Wäsche. Doch viele Möhren entsprechen nicht dem, was sich Verbraucher unter der perfekten Möhre vorstellen. Sie sind zu klein, zu groß, zu krumm oder einfach irgendwie anders. Experten schätzen, das deshalb bis zu 30% der Ernte nicht bei den Verbrauchern ankommen. Was kann man dagegen tun? Eine mögliche Lösung: Unsere Solidarmöhre Von unserem regionalen Erzeuger Vitus Schulze-Wethmar aus Lünen erhalten wir auch diejenigen Möhren, welche nicht den ‚Standards‘ des Handels entsprechen. Diese sind zwar äußerlich nicht perfekt, aber mindestens genauso lecker – und zu 100 Prozent echte Bio-Möhren! Wir bieten Ihnen diese Solidarmöhren zu einem günstigeren Preis an. Und das Beste: 20 Prozent vom Umsatz spenden wir an ein gemeinnütziges Projekt! Machen Sie mit - Lassen Sie uns ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzten! Unsere Solidarmöhre im Shop  

Mehr erfahren
Unser neuer Bäcker

Unser neuer Bäcker

Vor einigen Wochen war unser AboKisten-Team zu Besuch in Iserlohn. Unser Ziel: die Vollkornbäckerei Woeste! Die spricht sich übrigens mit rheinischem Dehnungs-O, also „Wööste“. Hier unsere Eindrücke vom Besuch. Torsten Woeste öffnet uns die Türen zur Backstube – der sympathische Mittvierziger hat mit seiner Frau Bianca Iserlohn‘s erste Vollkornbäckerei 2004 auf Bio umgestellt. Jetzt am frühen Nachmittag sind die Räumlichkeiten wie ausgestorben. Nur der in den Knetmaschinen lagernde Vorteig lässt erahnen, dass hier in wenigen Stunden leckere Brote und Backwaren hergestellt werden. Und wenn Torsten Woeste von den verschiedenen Teigen und Teigführungen, von Mehlen und Mischungen, Temperaturen und Luftfeuchtigkeit redet, wird schnell klar: Hier trifft Leidenschaft auf Know-how und Erfahrung auf Überzeugung. Überzeugung bedeutet auch, dass der größte Teil des Mehls möglichst nah produziert wird, nämlich von der Biomühle Eiling im benachbarten Warstein. Der Familienbetrieb mit über 400 Jahre Mühlengeschichte ist seit 2011 auf Bio umgestellt und produziert verschiedene Mehle für Brot, Brötchen und Kuchen. Das Getreide dafür stammt von Bio-Erzeugern aus der Region – eine Tatsache, die heutzutage auch im Bio-Bereich keineswegs mehr selbstverständlich ist. Besonders stolz ist Bäckermeister Torsten Woeste auf die gute Atmosphäre im Betrieb. „Was nutzen mir glückliche Kunden und gute Umsatzzahlen, wenn meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht zufrieden sind? Die Atmosphäre bei uns ist kollegial und anerkennend, und ich glaube, das schmeckt man unseren Produkten auch an. Bei uns ist jeder Einzelne wichtig“, erklärt er nicht ohne Stolz. Bei den Produkten der Vollkornbäckerei Woeste steht der Geschmack im Vordergrund, erzählt er. Und ist sich sicher: Je gesünder, vollwertiger und geschmackvoller man sich ernährt, umso besser geht es einem. Unser Team war nach dem Besuch überzeugt! Lernen auch Sie die Brote und Backwaren von Torsten Woeste und seinem Team kennen! Das komplette Sortiment finden Sie in unserem Online-Shop. [gallery ids="5828,5829,5825,5826,5832"] Fotos: Vollkornbäckerei Woeste, Die AboKiste

Mehr erfahren
Die Zukunft des Saatguts

Die Zukunft des Saatguts

Wie steht es um die Zukunft unseres Saatguts? Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft NRW lädt im Rahmen des Projektes „Saatgut: Vielfalt in Bauern- und Gärtnerhand“ in die Werkhof Gärtnerei ein. Thema der Veranstaltung wird sein, wie in der Landwirtschaft eine größere Kulturpflanzenvielfalt genutzt und erhalten werden kann. Unsere Gärtnerein Rita Breker-Kremer wird  im Gewächshaus den Anbau der über 70 traditionellen Tomatensorten zeigen und ihre Erfahrungen in Bezug auf die Sortenerhaltung im Erwerbsgartenbau teilen. Anwesend sein wird auch die neue NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser. Im Anschluss gibt es eine Podiumsdiskussion. Termin: Donnerstag 30. August 2018, 18 – 21 Uhr, Werkhof-Gärtnerei in Dortmund. Bitte bis spätestens 28.8.18 anmelden bei der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft NRW (nicht bei unserem Kundenservice!). Entweder telefonisch unter 02381-90 53 170 oder per E-Mail an nrw@abl-ev.de. Die Veranstaltung ist kostenlos. Den Infoflyer gibt es hier.  

Mehr erfahren
Besuchen Sie uns auf der Fair+Friends

Besuchen Sie uns auf der Fair+Friends

Die FAIR+FRIENDS ist eine jährlich in Dortmund stattfindende Messe für nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung. Nachdem unser Stand im letzten Jahr sehr gut besucht war, freuen wir uns auch in diesem Jahr sehr, Sie als Kundin oder Kunde einzuladen. Das Messeprogramm umfasst nicht nur Stände von diversen Anbietern und Organisationen, sondern auch verschiedene Workshops, Foren und Podiumsdiskussionen. Dort bietet sich die Chance, mit einigen der wichtigsten Importeure im Fairen Handel sowie bekannten Größen aus dem nachhaltigen Bereich, der Politik und der Industrie ins Gespräch zu kommen. Wir schenken unseren Kundinnen und Kunden einen Eintrittsgutschein für den Besuch der diesjährigen FAIR+FRIENDS vom 6.-9. September 2018. Bitte kontaktieren Sie die Kundenbetreuung telefonisch unter 0231 92 31 340 oder per E-Mail via kunde@abokiste24.de. Alle notwendigen Infos sowie den Gutscheincode erhalten Sie auch hier. Natürlich freuen wir uns über Ihren Besuch! So können Sie uns persönlich kennenlernen und sich informieren. Sie finden uns in Halle 3B, unsere Standnummer ist 3B. A38 www.fair-friends.de

Mehr erfahren
Wir und die Bio Brotbox

Wir und die Bio Brotbox

Bei den Bio-Brotbox-Aktionen wird Erstklässlern zur Einschulung eine wieder verwendbare Frühstücks-Dose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht. In zahlreichen Städten und Regionen Deutschlands setzen sich lokale Bio-Brotbox-Initiativen als Netzwerk für gesunde Kinderernährung ein. In diesem Jahr nehmen wir als Bio-Lieferbetrieb zum 2. Mal teil. Zusammen mit engagierten Erstklässler-Eltern packen wir eine Biobrotbox für drei ausgewählte Schulen in Dortmund. In diesem Jahr sind dies die Rudolf Steiner Schule Dortmund, die Eichwaldgrundschule in Dortmund-Husen und die Kettler-Grundschule in Dortmund Eving.   Die Ziele des bundesweiten Bio-Brotbox-Netzwerks sind: - Jedes Kind soll täglich ein Frühstück bekommen. - Dieses Frühstück soll gesund sein. - Kindern sollen die Wertigkeit und der Ursprung von Lebens­mitteln nahe gebracht werden, sie sollen den Wert einer gesunden Ernährung schätzen lernen. Für viele Eltern und Kinder ist die Bio-Brotbox der erste Kontakt mit Lebens­mitteln aus ökologischer Herstellung. Mehr zur Initiative unter www.bio-brotbox.de  

Mehr erfahren
Neu: Rezepttüte Feierabendglück

Neu: Rezepttüte Feierabendglück

Wir  freuen uns, mit dem Team vom Feierabendglück tolle Partner für das Angebot einer Rezepttüte gefunden zu haben. Diese kommt mit allen notwendigen Zutaten und einer schönen Rezeptkarte für ein saisonales und gesundes 4-Personen Gericht direkt zu Ihnen nach Hause. Dabei geht es Gedi Deckers, Michael Lindlbauer und Gitte Günther, den sympathischen GründerInnen beim Feierabendglück, um mehr als eine biologische Alternative zu Hello Fresh & Co. „Jedes Jahr gehen rund 24 Milliarden Tonnen fruchtbaren Bodens unter anderem durch Versiegelung und Praktiken der industriellen Landwirtschaft verloren. Und das, obwohl 95% unserer Nahrungsmittel in eben diesem Boden angebaut werden“, erläutert Michael.  „Wir haben uns gefragt: Was können wir tun, damit fruchtbarer Boden erhalten bleibt?“, erinnert sich Gedi an den Gründungsimpuls. Das Social Startup möchte mehr Bewusstsein für die Bedeutung von fruchtbarem Boden schaffen und vor allem unmittelbar für mehr biologisch bewirtschaftete Fläche sorgen. Für jedes verkaufte Kochbuch und jede Feierabendtüte gehen 1,50 Euro an die BioBoden Genossenschaft, die davon 1m² Land für den Bio-Anbau in Deutschland erwirbt. Bis jetzt konnten schon über 9.000 m2 zusätzliche Bio-Anbaufläche in Deutschland geschaffen werden. Und mit Sarah Wiener eine prominente Unterstützerin für das Konzept gewonnen werden. Wir bieten regelmäßig wechselnd 6-8 verschiedene Feierabendglück-Rezepttüten an. Die kommen dann wie gewohnt verpackungsarm direkt nach Hause. Zu jedem Rezept gibt es zusätzlich eine Videoanleitung im Internet. Und besonders praktisch sind die Feierabendglück-Rezepte natürlich, wenn man mal wieder schnell ein leckeres Abendessen „aus dem Hut zaubern“ muss! Zu den Feierabenglück Rezepten im Shop  Das Team von Feierabendglück

Mehr erfahren
Edelkäserei Kalteiche

Edelkäserei Kalteiche

Leidenschaft für Landwirtschaft und Käse - das treibt die Jungunternehmer Matthias und Ricarda Kühn an. Auf ihrem Familienbetrieb im Siegerland halten sie Schafe und Ziegen und stellen aus der Milch leckere Käsespezialitäten her. Die Käserei produziert ihre Käse nach den strengen Standards des Demeter-Verbandes, bewahrt gleichzeitig die handwerkliche Tradition und wagt sich an neue Geschmackserlebnisse. Alle Käse werden manuell und frisch gekäst, jeder Käse ist somit ein Unikat. In unserem Shop haben wir für Sie ab sofort verschiedene Ziegen- und Schafsmilchkäse der Edelkäserei im Angebot, z.B. Hirtenkäse mit Kräutern, Schafscamenbert oder Räucherkäse. Mehr Informationen zum Betrieb finden Sie unter  www.edel-kaeserei.de Zu den Produkten   

Mehr erfahren
Kistenpost Mai

Kistenpost Mai

In unserer Kistenpost finden Sie in Zukunft besondere Angebote und viele interessante Infos über uns und unseren Lieferservice. Die Kistenpost erhalten Sie als Kundin oder Kunde mit Ihrer Lieferung. Oder hier zum Download. In der Ausgabe Mai dreht sich alles um Spargel, die Königin des heimischen gemüses. Viel Vergnügen beim Lesen wünscht Ihr Team der AboKiste.

Mehr erfahren
Chinakohl mit Kokosmilch an Duftreis

Chinakohl mit Kokosmilch an Duftreis

Chinakohl stammt tatsächlich aus Asien, ist aber schon seit vielen Jahrzenten ein beiliebtes Wintergemüse bei uns. Mit diesem Rezept kehren wir zu seinen asiatischen Wurzeln zurück, am Ende finden Sie noch einen Tipp für einen schnellen Chinakohl-Salat.ZutatenZutaten für 2 Personen: 100 g Basmati Reis weiß, 375 ml Gemüsebrühe, 1 rote Paprika, ½ Chinakohl (ca. 200 g), 1-2 Möhren, 1 Stückchen Ingwer, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Woköl, 200-250 ml Kokosmilch, 50 g Cashewbruch, Meersalz, CurrypulverZubereitungDen Cashewbruch ohne Öl in der Pfanne rösten und beiseite stellen. Paprika und Chinakohl in Streifen, Möhren in Stifte schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und hacken. Öl in einem Wok oder einer tiefen Pfanne erhitzen, Möhren und Paprika darin ca. 5-10 Minuten mit Knoblauch und Ingwer dünsten. Chinakohl zugeben und kurz mitdünsten. Mit Currypulver würzen und mit Kokosmilch ablöschen. Mit Salz abschmecken. Basmati Reis in der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten bei geringer Temperatur köcheln lassen. Gemüse mit den gerösteten Cashews bestreuen und zum Reis servieren. Tipp: Aus dem restlichen Chinakohl kann am nächsten Tag ein leckerer Salat gezaubert werden: Einfach mit einer kleinen Schalotte gehackt, 1 EL Natur-Joghurt, 2-3 EL Kokosmilch, Apfelbalsamico, Salz, Pfeffer und eventuell gehackten Nüssen anmachen. Besonders fein auch mit geraspelten Möhren.

Mehr erfahren
Liefertagsverschiebungen rund um Ostern

Liefertagsverschiebungen rund um Ostern

Wie alle Jahre wieder sorgen die Osterferien für Liefertagsverschiebungen und Änderungen bei den Bestellzeiten: In der Woche vor Ostern betrifft dies nur die Freitags-Kunden. Sie erhalten die AboKiste erst am Ostersamstag zugestellt, die Bestellfrist endet aber wie immer am Donnerstag morgen um 5.00 Uhr.In der Woche nach Ostern sind dann alle Kundinnen und Kunden betroffen. Alle Lieferungen verschieben sich um einen Tag nach hinten, dafür haben Sie auch einen Tag länger Zeit zu bestellen. Mit einer Ausnahme: Für alle Montags-Kunden (Anlieferung am Dienstag nach Ostern) endet die Bestellfrist ausnahmsweise bereits am Gründonnerstag, den 29.3. um 13.00 Uhr. Bitte unbedingt beachten! Bei weiteren Fragen hilft Ihnen unsere Kundenbetreuung gerne weiter!

Mehr erfahren
Tour de Kaas 2018

Tour de Kaas 2018

Begleiten Sie uns in den kommenden 6 Wochen auf einer kulinarischen Käsereise durch Tirol! Zu entdecken gibt es biologische Käsetradition der österreichischen Alpenregion. Gemeinsam probieren wir uns durch 24 leckere, handwerklich hergestellte Käsesorten. Ob handgepflegter Weinberger, Heumilchkaiser mit Frühlingsblüten oder der Saisonkäse ‚Kolsasser Bärlauch‘ – es gibt einige Highlights! In jeder Woche empfehlen wir Ihnen zusätzlich einen passenden Wein.Und wie funktioniert‘s?Das Tour de Kaas Paket beinhaltet jeweils 4 verschiedene Käse und kostet im Schnitt 14-15 Euro. Der genaue Preis richtet sich nach dem Gewicht der jeweiligen Käsesorten. Wenn Sie zusätzlich den Wein der Woche bestellen, kostet jedes Paket durchschnittlich um die 22 Euro. Wir begleiten die Aktion zusätzlich mit einigen Extras – lassen Sie sich überraschen!Die Tour de Kaas beginnt in der Kalenderwoche 07 und geht bis zur Kalenderwoche 12, also bis kurz vor Ostern (12.02. - 23.03.) Sie erhalten die Käsespezialitäten mit der normalen Anlieferung Ihrer AboKiste.Selbstverständlich ist die Tour de Kaas wie alle unsere AboKisten ein Sortimentsangebot, dass Sie individuell anpassen und verändern können. Ebenso können Sie wie gewohnt pausieren, bitte beachten Sie dazu die bekannten Bestellfristen. Für die Tour de Kaas melden Sie sich direkt über unser Formular weiter unten an oder lassen Sie unserem Kundenservice telefonisch oder per E-Mail eine Nachricht zukommen.Viel Freude auf der Reise wünscht Ihnen Ihr Team der AboKisteDownload Flyer Tour de Kaas

Mehr erfahren
Fleischatlas 2018

Fleischatlas 2018

Der Fleischatlas ist eine gemeinsame Veröffentlichung von BUND, der Heinrich-Böll-Stiftung und Le Monde Diplomatique. Er ist der vierte Atlas der Fleischatlas-Serie und zeigt nicht nur die Probleme der Fleischindustrie und ihre Ursachen, sondern vor allem Chancen, Strategien und Instrumente für einen Wandel.Denn kein anderer Sektor trägt so massiv zum Verlust der Artenvielfalt, der Rodung von Wäldern und der Zerstörung unseres Klimas, der Gefährdung unserer Gesundheitssysteme und zum Leid der Tiere bei wie die industrielle Fleischproduktion. Die Folgen sind wissenschaftlich belegt und es ist höchste Zeit zu handeln: Sollen die Ziele der globalen Nachhaltigkeitsagenda 2030 und das Pariser Klimaabkommen erreicht werden, muss die Fleischproduktion grundlegend umgebaut werden.Den Fleischatlas können Sie hier downloaden oder über die Heinrich-Böll-Stiftung kostenfrei hier bestellen.[caption id="attachment_4250" align="alignnone" width="300"] Fleischatlas Titelbild 2018[/caption]

Mehr erfahren
Sonnenblumenhack?

Sonnenblumenhack?

Wir haben eine neue Alternative zu Fleisch entdeckt, die uns wirklich begeistert hat: Sonnenblumenhack! Dahinter verbirgt sich ein wirklich leckeres und nachhaltig produziertes Produkt. Wer schon länger bei uns Kunde ist, weiß, dass wir bei neuen Trends nicht sofort 'auf den Zug aufspringen'. Denn vieles, was an Superfood und Co. unterwegs ist, kommt von weit her und verursacht Unmengen an schädlichem CO2.Das Sonnenblumen Hack von Sunflower Family dagegen ist aus heimischen Sonnenblumenkernen hergestellt und echte Alternative zu Soja. Man kann damit grundsätzlich alles kochen, was man auch mit Hackfleisch machen kann. Der leichte Geschmack nach Sonnenblumenkernen gibt dem Gericht eine leckere nussige Note. Das Hack muss nicht eingeweicht werden, sondern nur einmal mit Wasser benetzt werden und eignet sich deshalb für schnell gekochte Gerichte. Da das Hack zu 100% aus Sonnenblumenkernen besteht, gibt es keine Probleme mit Unverträglichkeiten.Für alle, die weniger oder gar kein Fleisch essen möchten, haben wir jetzt zwei Sonnenblumenhack-Produkte im Onlineshop.

Mehr erfahren
Detox mit Apfelessig

Detox mit Apfelessig

Zu Start eines neuen Jahres wünschen sich viele eine innere Reinigung, Stichwort Detox und Entgiftung. Die Trägheit des alten Jahres soll abgeschüttelt werden, um frisch und gesund in das neue Jahr zu starten! Nicht immer bedarf es dazu allerdings "modernster"? Nahrungsmittel. Apfelessig wird schon seit vielen Jahrhunderten als Haushaltsmittel, Pflegemittel aber auch als Medizin verwendet. Es enthält sehr viele Vitamine, Mineralstoffe und Säuren, die unsere Gesundheit fördern und vielen Krankheiten vorbeugen! Apfelessig kann einen erhöhten Cholesterinspiegel senken, wirkt entzündungshemmend und antibakteriell wirkt antioxidativ, schützt die Blutgefäße, beugt so Herzinfarkt und Schlaganfall vor kurbelt den Stoffwechsel an, entgiftet den Körper und sorgt für eine gesunde Darmflora fördert sehr stark den Fettabbau im Körper, indem das Fett über das Blut in die Muskeln gelangt und dort verbrannt wird Für eine Kur mit Apfelessig wird eine Dauer von 6-8 Wochen empfohlen. In dieser Zeit nehmen Sie 3 Mal täglich 1 EL Apfelessig in 200ml stillem Wasser ein (wenn möglich vor den Mahlzeiten). Doch Vorsicht, nicht jeder Apfelessig ist für eine Kur geeignet! Achten Sie darauf, nicht erhitzten, naturtruI?ben Apfelessig aus ganzen Bio-Äpfeln zu verwenden. Hervorragend geeignet ist daher unser Apfelessig von Voelkel. Probieren Sie es aus!

Mehr erfahren