Mediterraner Tortellinisalat

Die mediterrane Küche erinnert uns nicht nur an den Urlaub, sie ist auch als besonders gesund und abwechslungsreich. Die Grundlagen, wie zum Beispiel Knoblauch, Olivenöl und frisches Gemüse verbinden die Küchen der Länder, welche am Mittelmeer beheimatet sind.

Zutaten

1 Pck. bissfest gekochte Tortellini, 50 g Pinienkerne, 250 g Cocktailtomaten, 1 Bund Frühlingslauch, 1 Bund Schnittlauch, 1 Handvoll Basilikumblätter, 1 Kugel Mozzarella in Stücken, 80-100 ml Balsamico bianco, 80 ml Olivenöl, 4 Knoblauchzehen, etwas Meersalz, Pfeffer, Rohrohrzucker

Zubereitung

Die Tortellini nach Anleitung bissfest kochen. Die Kirschtomaten halbieren. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne rösten. Den Frühlingslauch putzen und in Ringe schneiden. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Basilikumblätter grob hacken und Mozzarella in Stücke schneiden. Alles locker miteinander mischen. Aus dem Balsamico und dem Öl eine Marinade rühren. Die klein geschnittenen Knoblauchzehen zugeben und mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Tortellinisalat mit der Marinade vermengen und mit etwas frischem Basilikum garnieren.

(c) Bild und Rezept: bioladen.de