Gratinierte Nudel-Gemüse-Pfanne

Diese Woche stellen wir Ihnen ein tolles, mediterranes Rezept von unseren bioladen-Kollegen vor. Es ist unkompliziert in der Zubereitung und eignet sich hervorragend für die Alltagsküche.

400 g Farfalle, 500 g Spinat, 400 g Tomaten, 100 g Zwiebeln, 2 Zehen Knoblauch, 4 EL Olivenöl, 150 g Ziegen-Feta gewürfelt, Meersalz, Pfeffer, 50 g Pecorino geraspelt, 1 EL Thymiangehackt, 30 g Butter

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen. Den Spinat putzen, gründlich waschen, die Stiele entfernen und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und vierteln. Zwiebeln und Knoblauch putzen und fein würfeln. Das Öl in einer großer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Spinat zugeben und kurz zusammenfallen lassen. Die Tomaten zugeben, kurz mitdünsten und alles salzen und pfeffern. Nudeln und Feta zugeben, vermischen und in eine gefettete flache Auflaufform füllen. Mit Pecorino, Thymian und Butterflöckchen bestreuen und im Backofen bei 200° ca. 15-20 Min. gratinieren.

mittelmeer_nudel_gemuese_pfanne.jpg
Bild und Rezept: www.bioladen.de