Gebratene Auberginen

Zurzeit freuen wir uns über eine große Gemüsevielfalt aus unserer Gärtnerei, u.a. können wir auch wunderschöne Auberginen anbieten. Bei dem warmen Wetter verzichtet man oft darauf, aufwändig zu kochen. daher stellen wir Ihnen ganz schnelles und einfaches, aber sehr schmackhaftes Rezept vor, statt in der Pfanne zu braten, lassen sich die Auberginen auch hervorragend auf dem Grill zubereiten. Ein Rezept für 4 Personen.

Zutaten

2 Auberginen, Meersalz, 4 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin, Ziegenfrischkäse

Zubereitung

Die Auberginen ungeschält in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Anschließend abwaschen und trocken tupfen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, den Rosmarinzweig und die ganze Knoblauchzehe hinzufügen. Die Auberginenscheiben darin von beiden Seiten goldbraun anbraten, anschließend abtupfen und noch warm mit dem Ziegenkäse belegen und servieren.


Bild und Rezept: www.bioladen.de