Apple Crumble

Apple crumble, zu deutsch „Äpfel mit ordentlich Streusel“ passt perfekt zu den vielen knackigen Äpfeln, die es jetzt wieder gibt. Lecker dazu ist Vanillesauce. Ein Wohlfühlessen für kalte Tage, lecker auch als süßes Frühstück.

Zutaten

5-6 Äpfel, z.B. Boskop, Elstar
1 TL Rohrohrzucker
½ TL Zimt

Für die Crumble (Streusel):
225 g Weizenvollkornmehl
125 g Butter
75 g Zucker
1 Prise Salz

Vanillesauce

Zubereitung

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. In eine flache Auflaufform füllen und mit Zucker und Zimt bestreuen.

Aus Weizenvollkornmehl, Butter, Zucker und Salz Streusel herstellen. Die Streusel über die Äpfel geben. Im vorgeheizten Backofen bei 160-18O° C ca. 20 Minuten backen. Dessert heiß mit Vanillesoße servieren.

Rezept: www.bioladen.de