Couscous-Salat mit gegrillten Nektarinen

Würstchen, Fleisch und auch Gemüse landen häufig auf dem Grill. Obst zu grillen ist nicht so geläufig, ist aber ein echter Genuss! Bei schonender Zubereitung bleiben die meisten Vitamine und Nährstoffe erhalten. Probieren Sie doch beim nächsten Grillabend einmal diesen leckeren Couscous-Salat!

Zutaten

125 g Couscous, 250 ml Wasser oder leichte Gemüsebrühe, 2 Nektarinen, 1 Avocado, 1/2 Paprika, etwas Salatgurke, 1 Bund Minze, Zitronensaft, Olivenöl, Agavendicksaft, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Couscous mit heißem Wasser oder Gemüsebrühe übergießen und quellen lassen. Die Nektarinen in Spalten schneiden und kurz grillen. Avocado, Paprika und Salatgurke klein schneiden. Die Minze klein hacken und alle Zutaten unter den Couscous mischen. Mit etwas Zitronensaft, Olivenöl, Agavendicksaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Bild und Rezept: (c) bioladen.de